· 

Kioskangebote am Stolberger Standort

Grafik: pixabay
Grafik: pixabay

Der Kiosk an unserer Schule hat montags, mittwochs und freitags in der ersten

Pause geöffnet.

Es werden zum Beispiel Amerikaner, Muffins so wie auch Pizza, Pizzabrötchen,

Paninis, Sandwichtoasts, Tee und auch frisch gepresster Saft im Kiosk verkauft.

Obst und Gemüseschalen kriegen wir vom Bio-Hof Krieger Standort

Langerwehe umsonst geliefert.

Schüler bezahlen pro Stück 0,50 Cent. Lehrer bezahlen pro Stück 1,00 Euro.

Montags führt Fr. Rißmayer den Kiosk. Mittwochs findet ein

Werkstatttagangebot für die Oberstufe im Kiosk statt. Dieses wird von Frau

Bongartz betreut. Seit neustem gibt es außerdem freitags ein Kioskangebot für

die Schüler. Frau Euler bietet mit einer Kleingruppe verschiedene Leckereien

an. Mit dabei sind immer 2-3 Schülerinnen und Schüler zum Verkauf da.

Das Kioskangebot an unserer Schule wird sehr gut angenommen. Auch die

zusätzlichen Tage machen sich bezahlt. Es war eine gute Entscheidung weitere

Verkaufstage einzuführen.

Der Werkstatttag (mittwochs) ist ganz klar strukturiert. Als erstes wird die

Arbeitskleidung angezogen. Im Anschluss wird besprochen, was an diesem Tag

gekocht oder vorbereitet wird.

In der 1. und 2. Stunde wird dann alles für den Kioskverkauf vorbereitet Ab der

3. Stunde wird sauber gemacht und abgewaschen. Weitere Aufgaben sind das

Bügeln und Falten der Wäsche. In der 5. Stunde wird die Kasse gemacht und der

Tagesbericht geschrieben.

(Schülerzeitung Stolberg)